SAGES, der Spezialist für die Sicherheit und die Nachhaltigkeit Ihrer Informationen

Ihr Dokumentenspeicher beinhaltet sensible Information, die gleichzeitig komplett gesichert und vertraulich aber auch verfügbar und mobil sein sollen?

Diese doppelte Anforderung ist der Grund unserer Archivierungsinfrastruktur, in der die Erfahrung unserer technischen Experten mit den fortschrittlichsten technologischem Know-how kombiniert wird, um eine maximale Garantie und eine konstante Anpassung an das evolutive SaaS-Umfeld zu bieten.

Eine bewährte Systemarchitektur

Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität, Verfolgbarkeit: Zeendoc gewährleistet die Nachhaltigkeit Ihrer Informationen.

Verlieren Sie kein einziges Dokument mehr

Verfügbarkeit

  • Hosting-Partner: Iguane Solutions, das einige französische Datencenter mit Tier-III-Zertifizierung (Verfügbarkeitsgarantie zu 99,98 %)
  • In Frankreich gespeicherte Daten, die in drei entfernt voneinander gelegenen Datencentern repliziert werden.
  • Nutzung der RAID-Technologie, die eine redundante Verteilung der Daten auf mehrere Festplatten ermöglicht, um zu garantieren, dass die Daten verfügbar bleiben, auch wenn eine Festplatte ausfällt.
  • Nutzung des Formats PDF/A  (nachhaltiges, genormtes und autonomes PDF-Format): Die hinterlegten Dokumente werden in das Format konvertiert, das im Augenblick als nachhaltigstes Format gilt, das Format PDF/A. Die Dokumente werden außerdem in ihrem Originalformat innerhalb von Zeendoc gespeichert, so dass es möglich ist, das Dokument bei Bedarf in seinem Originalformat wiederzuerlangen.

Vertraulichkeit

  • Zugang und Rechteverwaltung: Zeendoc ist ein gesichertes System und Login und Passwort (Komplexität erforderlich) sind notwendig, um sich einzuloggen. Wenn eine böswillige Person versucht, sich in das Konto einer anderen Person einzuloggen, erhält die „angegriffene“ Person nach drei fehlgeschlagenen Authentifizierungsversuchen sofort eine Nachricht. Die Nutzer mit Administratorrechten können die Personen bestimmen, die Zugang zu Ihren Dokumenten erhalten sollen. Zusätzlich können sie innerhalb derselben Ordner sowohl die Funktionen verwalten, zu diesen diese Personen Zugang erhalten, wie auch die Dokumente, auf die sie zugreifen können.
  • Datentransfers über einen gesicherten SSL-Kanal: Ab der Anmeldung werden die Kommunikationen zwischen dem Posten des Nutzers und den Servern von Zeendoc in einem SSL-Tunnel verschlüsselt. Dieser Tunnel wird über das HTTPS-Protokoll bereitgestellt. Es handelt sich um das identische System, das von den Banken genutzt wird, um sich mit ihren Online-Schnittstellen für die Kontenverwaltung zu verbinden.
  • Verschlüsselung der gespeicherten Dokumente in AES (ISO/IEC 18033-3): Die hinterlegten Dokumente werden mithilfe eines AES-Protokolls mit einem für jeden Kunden spezifischen Schlüssel verschlüsselt. Dieser Entschlüsselungschlüssel ist wiederum durch das Passwort des Nutzers geschützt, so dass nur der Inhaber dieses Passworts in der Lage ist, das Dokument zu entschlüsseln.

Archivieren bedeutet beweisen

Integrität

  • Integritätskontrolle vor und nach der Hinterlegung: Bei der Hinterlegung eines Dokuments wird mittels der MD5-Kontrolle ein Abdruck berechnet und zusammen mit dem Dokument gespeichert (auf einem anderen Träger). Wenn die Nutzer ein archiviertes Dokument konsultieren, greifen Sie auf eine Kopie des Dokuments zu. Gleichgültig, welche Aktionen sie an der Kopie des Dokuments ausführen, das in Zeendoc gespeicherte Dokument ist davon nicht betroffen.
  • Regelmäßige Integritätskontrolle während der Aufbewahrung: An den archivierten Dokumenten wird regelmäßig eine Integritätskontrolle durchgeführt: der Abdruck jedes Dokuments wird berechnet und mit demjenigen verglichen, den das Dokument bei seiner Hinterlegung hatte. Im Fall eines Integritätsverlustes werden die Systemadministratoren sofort benachrichtigt, damit sie den Fehler beheben und das intakte Dokument eventuell von einem Backup wiedererlangen können.
  • WORM-Speicherung  (Write Once Read Many): Diese Technologie ermöglicht das Schreiben von Daten, aber nicht die Änderung oder Löschung eines Dokuments. Es ist also möglich, einmal zu schreiben und so oft wie gewünscht zu lesen, ohne dass die geschriebenen Daten physisch gelöscht oder verändert werden können.
  • Option der Archivierung mit Beweiswert - Norm ISO 14641- 1: Für die Unternehmen, die Dokumente in einem der Norm ISO 14641- 1 (Beweiswert) entsprechenden Safe hinterlegen wollen, steht eine Archivierungsoption „CDC Arkhineo“ der stattlichen Bank Caisse des Dépôts et Consignation zur Verfügung.

Verfolgbarkeit

  • Zeitstempelung, die das Datum und die Uhrzeit der Hinterlegung des Dokuments in Zeendoc angibt.
  • Systemprotokoll: Historie der Systemereignisse (Authentifizierung, Änderung, Rechte usw.).
  • Dokumentenprotokoll: Historie der dokumentarischen Ereignisse (Hinterlegung, Index-Änderungen, Downloads, Konsultationen usw.).
  • Historie nach Dokumenten, die eine Konsultation der Aktionen ermöglicht, die seit seiner Hinterlegung am Dokument vorgenommen wurden.